Ein gutes Miteinander

Egal ob Kind oder Erwachsener,

ein gutes Miteinander und das Wohl der KlientInnen steht bei mir an oberster Stelle.

Philosophie

Nach diesen Grundsätzen arbeite ich mit meinen KlientInnen:    

  • Ich helfe Ihnen, Ihre persönlichen Stärken zu beleben und das Nützliche am Unnützlichen zu finden.
  • Gemeinsam verabschieden oder verwandeln wir die Dinge, die nicht mehr dienlich sind. Wertschätzung des Bisherigen ist der Schlüssel für Neues.
  • Ich helfe Ihnen, das Schöne an sich selbst, am Gemeinsamen, am Sein zu finden. Nur wer sich selbst lernt anzunehmen und zu lieben, kann in Wahrheit auch andere lieben.
  • Es gibt nicht nur gut oder böse, richtig oder falsch, schwarz oder weiß. Es gibt auch viel dazwischen.
  • Jeder Mensch ist einzigartig und hat sein ganz subjektives und persönliches Modell von der Welt.